Stock Akrobatik bei Quadrocopter – ETH Zürich

In diesem Video wird eine weitere Variante der Akrobatik durch Quadrocopter – die Stock-Akrobatik – gezeigt.

Hierbei balanciert ein Quadcopter einen Stock oben – wirft ihn in die Luft und fängt den Stock / Stab  wieder auf bzw. läßt ihn durch einen anderen Quadrocopter wieder auffangen.

Dies zeigt die kontinuierlichen Fortschritte bei der Steuerung der Quadrocopter. Im letzten Jahr gab es hier in der Wissenschaft zahlreiche Fortschritte auf dem Gebiet der Steuerung, u.a.

  • selbständige Steuerung von Quadcopter Schwärmen, die auch Hindernisse (z.B. Flug durch ein Fenster)
  • Flug durch geworfenen Hula-Hupp-Reifen
  • verschiedene Quadflyer spielen mit Bällen
  • werfen von Bällen und auffangen mit einem Netz
  • unterschiedliche Ansätze der Fernsteuerung durch einfache Handgesten bzw. sogar durch die Gedanken

Einen sehr gute kompakten Überblick über viele der oben beschriebenen Entwicklungen findet man in der Präsentation von Professor Raffaelo D´Andrea (ETH Zürich)

 

Suchbegriffe:

  • drohne stange werfen