Krossblade SkyProwler – multifunktionelle Fracht-Drohne

Die Krossblade SkyProwler ist eine multifunktionelle Drohne, die mit einer Geschwindigkeit von bis zu über 100 km / h schnell Fracht über eine Reichweite von bis zu 60 km befördern kann.

Das im August 2013 gestartete Start-up-Projekt von der Krossblade Aerospace Systems liegt mittlerweile in einer verbesserten Version vor.

Krossblade SkyProwler: technische Eigenschaften

  • Start / Landung:
    • Dank der seitlichen ausklappbaren Propeller kann der Krossblade SkyProwler senkrecht wie ein Quadrocopter vom Boden starten bzw. landen. Der Senkrechtstart (hower Effizienz) erlaubt es bis zu 5x mehr Fracht im Vergleich zu einem Flugzeugstart bei gleichem Stromverbrauch zu transportieren.
    • Die Drohne kann aber auch normal konventionell wie ein Flugzeug von einer Landebahn gestartet bzw. gelandet werden.
  • Die Propeller werden nach dem Start eingeklappt und die Drohne verwandelt sich in ein elektromotorbetriebenes Modellflugzeug.
  • multifunktionelles Design – entsprechend der Anforderungen veränderbar:
    • Blade Konfiguration: Betrieb als Senkrechtstarter / normales Modellflugzeug mit Flügel
    • Hornet Konfiguration: Umrüstung zu einem schnellen Multicopter (ohne Flügel) möglich
    • Nase kann mit einem speziellen GoPro Actionkamera Aufsatz erweitert werden
  • Geschwindigkeit: ca. 90 bis 100 km / h als Flugzeug bzw. 50 km / h in der Hornet / Multicopter Konfiguration
  • Flugdauer / Reichweite – hängt von der Konfiguration ab:
    • ohne Flügel – mit GoPro Kamera: ca. 9 Min. / Reichweite: ca. 15 km
    • mit Flügel: 40 Min. – Reichweite: ca. 65 km
    • Wetterbegrenzung: bei 24 km/h Seitenwind / bei 40 km/h leichtem Regen (Blade) bzw. 32 km/h bei leichtem Regen (Hornet)
  • Transport von Fracht (450 gr Blade-Version / 400 gr Hornet-Version) möglich, die am Ziel abgeworfen wird
    • Platz / zusätzliches Frachtgewicht reicht für eine Getränkedose
    • ideal zum Transport von Kleinigkeiten (z.B. Eheringe, Dose, kleine Snacks) von Person zu Person
    • auch für den Transport von Medizin einsetzbar (z.B. von Sprays im Notfall)
  • bei der Krossblade SkyProwler Konstruktion wurde kein Plastik, sondern hochwertiges ultraleichtes Spezial-Aluminium verwendet
  • Gewicht (ohne Ladung); 450 – 550 gr (abhängig von der Konfiguration)
  • einsetzbar bei folgender Temperatur: -15 bis + 50 Grad
  • SkyProwler Funktionen / Erweiterungen:
    • Live Video Streaming (optional)
    • Möglichkeiten der Flugsteuerung:
      • automatischer Flug entlang von vorprogrammierten GPS Wegpunkten
      • Verfolgung von GPS-Signalen (z.B. aus einem Fahrzeug)
      • Start per Stimmbefehl
      • manuelle konventionelle Flugsteuerung
    • Actionkamera (1080 / 4 K Kamera) ist in der Nase integriert – mit integrierter Gimbal Stabilisation
    • automatische Heimkehrfunktion (z.B. bei Aktivierung vom Panik Button, niedrigem Batteriestand, außerhalb der Funksignale) – hierbei steigt die Drohne zunächst auf 100 m Höhe über dem Boden um Gebäuden / Bäumen auszuweichen und fliegt dann direkt zum Ausgangspunkt zurück
    • Sonarsystem mit einer Reichweite von bis zu 10 m zur Vermeidung von Kollisionen

Achtung: Die ausführlichen technischen Daten erhalten Sie auf der Krossblade-Webseite.

aktuelles Video:

Im Vergleich zum Dji Inspire hat die Krossblade SkyProwler Drohne mit Flügel eine höhere Flugdauer (40 Min. statt 18 Min. bei Dji) sowie eine 3fache Geschwindigkeit.

SkyProwler Einsatzmöglichkeiten

Mittlerweile wurde ein automatisches Fracht-Abwurfmodul entwickelt, um z.B. dringend benötigte Medikamente an einem gewünschen Punkt abzuwerfen. Wenn bspw. ein medizinischer Notfall eintritt, jemand eine Allergie hat und dringend ein spezielles Spray benötigt, kann der SkyProwler dieses innerhalb weniger Minuten bringen und die Fracht über dem gewünschten Punkt abwerfen. Im Vergleich zum Rettungswagen ist der Drohneneinsatz wesentlich kostengünstiger und kann mehrere Minuten Zeit einsparen.

Der Krossblade SkyProwler ist daher auch für kleinere Notfälle in entlegenen Gebieten, Bergen, Canyons, Inseln, … interessant.

Die multifunktionelle Drohne soll aber auch von Biologen zur frühzeitigen Erkennung von Haien in der Nähe von Stränden, für landwirtschaftliche Bodenaufnahmen, für Luftaufnahmen, für medizinische Notfälle, Überwachung von Gebieten zur frühzeitigen Feuerwarnung, … eingesetzt werden.

Achtung:

Die Drohne ist über folgende Seite bestellbar: http://www.krossblade.com/

Die Krossblade SkyProwler Drohne kostet in der Basisversion ab 2599 $. Es gibt Upgrades für die Kamera bzw. für das Abwurf-Modul. Ferner sind Ersatz Rotoren, Batterien bzw. ein Transport-Koffer im Krossblade-Shop bestellbar.

wichtig: Diese Drohne darf nicht in Deutschland geflogen werden ! Hier ist der Flug von Drohnen außer Sichtweite sowie über 100 m Höhe verboten !

Krossblade SkyProwler Vision: größere bemannte SkyCruiser Flugzeuge

Krossblade hat die Vision größere bemannte bzw. unbemannte SkyProwler Versionen – SkyCruiser – herzustellen, um Menschen bzw. Fracht schnell und effizient von Punkt zu Punkt zu transportieren.

Das 5 sitzige SkyCruiser Flugzeug / Multicopter mit separaten Frachtabteil soll mit einer Geschwindigkeit von bis zu 505 km / h fliegen und eine Reichweite von 1620 km haben.

Der Start bzw. die Landung soll dabei als Multicopter senkrecht erfolgen. Der SkyCruiser klappt nach dem Start die Multicopter-Propeller ein und verwandelt sich während des Flugs in ein normales Flugzeug. Der SkyCruiser Multicopter soll von 8 unabhängigen VTOL Rotoren angetrieben werden. Hierbei sind redundante Systeme zur besseren Sicherheit vorhanden.

Nach der Landung werden die Propeller und Flügel eingeklappt und der SkyCruiser fährt die letzten Kilometer zum Ziel mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h. Der SkyCruiser beschleunigt von 0 auf 100 km/h innerhalb von 7 Sekunden.

 

Suchbegriffe:

  • SkyProwler kaufen
  • skyprowler
  • transport drohnen kaufen