EU-Kommission lobt Drohnen-Entwicklung

Die EU-Kommission hat in einer neuen Broschüre die Entwicklung von EU-Drohnenprojekten gelobt.

Diese werden vor allem als wichtiger Faktor für das weitere Wachstum und den Wohlstand angesehen.

In 20 europäischen Länder gibt es dabei rund 400 Projekte. Der dynamischste Markt sind dabei die Drohnen mit einem Gewicht von über 150 kg.

Die Projekte sind hierbei sehr vielfältig und umfassen die Kommunikation, Energieversorgung, Antrieb, Messtechnik, Aufklärung, Inspektion, Überwachung von Vulkanen, Foto- und Filmaufnahmen, Beobachtung von Wildtieren, Einsatz in Katastrophenfällen und vieles mehr.