ESA Astrodone App für Quadrocopter AR Drone 2.0

Die europäische Raumfahrt Agentur ESA bietet eine kostenlose Astrodone APP für die Parrot AR.Drone 2.0 an.

Mit dieser App kann man an Hindernissen vorbeifliegen und auf Markierungen landen. Beim  augmented reality Spiel kann man an der International Space Sation virtuell andocken. Hierbei wird zunächst ein Einrichtungsgegenstand (Raumstation) mit einem Marker markiert. An diesen Gegenstand muß man sich nun möglichst geschickt annähern, wobei hier Wert auf eine niedrige Anfluggeschwindigkeit gelegt wird.

Die ESA wertet diese Daten aus (z.B. wie der Pilot Hindernissen ausweicht), um für zukünftige Missionen zu lernen. Die Prozessdaten sollen dabei helfen Robot Rendevouz Methoden bzw. Distanz Schätzungen mit Robotern zu verbessern.

Die Astrodone ist Teil eines wissenschaftlichen Crowdsourcing Projekt um Daten zu sammeln, die Roboter lehren in ihrer Umwelt zu navigieren.

Sie wurde alleine am 19.3.2013 schon 3000 x heruntergeladen. Die App kann man hier herunterladen.

Die ESA arbeitet bereits an weiteren APP-Versionen, um z.B. die Rosetta-Sonde virtuell zu steuern und die Sonde einen Kometen anzunähern.